Niestetal

Bäckerei Apel

Zahlen
und Fakten

Mitglied seit

2021

Filialen

41

Mitarbeiter

320

"Für meinen Mann und mich stand im Fokus, dass alle Mitarbeitenden übernommen werden. Das Haus der Bäcker hat in der Vergangenheit gezeigt, dass es sein Wort hält und hat bei seinen bisherigen Betrieben keine Arbeitsplätze abgebaut."

Katja Thiele-Hann, Geschäftsführerin und ehemalige Inhaberin

Gegründet 1949 im nordhessischen Nieste im Landkreis Kassel, war die Bäckerei Apel bis ins Jahr 2009 familiengeführt. 2009 wurde Apel von dem Unternehmerehepaar Hann aus Göttingen gekauft, die mit Frau Thiele-Hann auch Eigentümer der Bäckerei Thiele aus Göttingen waren. Die Traditionsbäckerei zeichnet sich noch immer durch die Leidenschaft zum altbewährten Bäckerhandwerk sowie den Bezug regionaler Rohstoffe aus. Bis heute werden ausschließlich hochwertige Rohstoffe und auserwählte Zutaten für die Produkte verwendet. Es wird größter Wert auf diese Tradition gelegt, die konsequent bewahrt und gelebt wird. So werden Rezepte angewendet, die sich über Jahrzehnte bewährt haben. Die Bäckerei Apel steht für Tradition, gelebtes Handwerk und eine familiäre Unternehmenskultur.

 

Inzwischen betreibt die Bäckerei über 40 Standorte, die sich vom nördlichen Hessen bis ins südliche Niedersachsen erstrecken. Bei den Filialen handelt es sich um verschiedene Vertriebsformen, die von klassischen Bäckereifachgeschäften bis hin zu Shop-in-Shop Filialen reichen. Gemeinsam mit den rund 320 Mitarbeitenden wurde über viele Jahre hinweg eine Marke geschaffen, die Kundinnen und Kunden, weit über die Grenzen von Niestetal hinaus, begeistert. Die Geschäftsführung haben die ehemalige Inhaberin Katja Thiele-Hann sowie Norman Schmidt inne, der der Bäckerei auch bereits seit vielen Jahren treu ist.

"Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem Haus der Bäcker. Die Zusammenarbeit mit den anderen Familienbäckereien wird uns auch ganz neue Möglichkeiten und Perspektiven eröffnen."

Norman Schmidt, Geschäftsführer

Noch stehen wir mit der Bäckerei Apel ganz am Anfang unserer gemeinsamen Reise, werden aber sicherlich schon bald viel miteinander erreicht haben. Wir freuen uns sehr, dass wir das Vertrauen der Bäckerei Apel gewonnen haben, Frau Katja Thiele-Hann von uns als Nachfolger überzeugt ist und wir gemeinsam in eine erfolgreiche, spannende und langfristige Zukunft starten.

"Apel und Thiele haben eine neue Familie gefunden - das Haus der Bäcker. Gemeinsam werden wir Apel und Thiele in eine sichere und starke Zukunft führen. Das zu wissen, macht uns sehr glücklich und lässt uns beruhigt in die Zukunft schauen."

Katja Thiele-Hann, Geschäftsführerin und ehemalige Inhaberin